Home  |  Impressum  |  Rechtlicher Hinweis / Disclaimer  |  Print  | 
 

Softwareentwickler/-in Digitale Audio Signalverarbeitung


Softwareentwickler/-in Digitale Audio Signalverarbeitung
Zur zukünftigen Verstärkung der Abteilung Software-Entwicklung


>> diese Stellenbeschreibung als PDF
Damit wir zukünftige Aufgaben und Herausforderungen an unserem Standort Rödermark angehen können, suchen wir als Verstärkung für unsere Abteilung Software-Entwicklung eine/n

Softwareentwickler/-in
Digitale Audio Signalverarbeitung

Ihre Aufgaben

•    Konzeption und Entwicklung im Bereich der digitalen Audiosignalverarbeitung
•    Entwurf, Simulation und Testen von Echtzeit-Signalverarbeitungsalgorithmen
•    Implementierung, Optimierung und Integration für verschiedene Plattformen (PC, Microcontroller und DSPs)
•    Unterstützung beim Schaltungsentwurf
•    Dokumentation der entwickelten Software

Ihre Qualifikation

•    Erfolgreich abgeschlossenes Master Studium der Elektro- oder Informationstechnik oder vergleichbar. Promotion wird positiv bewertet.
•    Ausgeprägtes Fachwissen im Bereich Digitale Signalverarbeitung
•    Erfahrung im Umgang mit MATLAB / Simulink oder SciPy
•    Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung in C/C++
•    Kenntnisse in Event-gesteuerten Systemen und embedded RTOS Produkten
•    Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
•    Hohes Maß an Teamfähigkeit, Engagement und Innovationsfreude
Unser Profil
Die CeoTronics AG, mit Sitz in Rödermark (nahe Frankfurt / Main), ist mit ca. 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein international operierendes Unternehmen. Der Konzern umfasst drei Tochterunternehmen, Außendienstmitarbeiter im In- und Ausland sowie Partner, die die Produkte in mehr als 40 Ländern vertreiben. CeoTronics zeichnet sich durch höchste Beratungskompetenz, Kundennähe und beste Produktqualität in Funktion und Verarbeitung aus. Durch die Verwendung neuester Technologien und die Flexibilität, kundenindividuelle Systemlösungen zu entwickeln, hat sich CeoTronics seit der Gründung 1985 bis heute in der Spitze der Qualitäts- und Leistungs-Pyramide positioniert. Derzeit sind insgesamt 20 Mitarbeiter im Bereich Forschung und Entwicklung tätig.

Wir bieten
•    Spannende und abwechslungsreiche Projekte im Team mit interessanten Kunden und Produkten
•    Gestaltungsfreiraum in der Produktentwicklung und Einblick in den Produktlebenszyklus von der Idee bis zum Einsatz beim Kunden
•    Zusammenarbeit in einem freundlichen, hoch motivierten Team in offener und innovationsfreudiger Atmosphäre

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann stellt unsere Personalreferentin gerne den Kontakt zu Herrn Dr. Schölling, Bereichsleiter Forschung & Entwicklung, her. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (ausschl. PDF-Dateien) zu Händen von Frau Sabine Gärtner an personal@ceotronics.com.