Home  |  Impressum  |  Rechtlicher Hinweis / Disclaimer  |  Print  | 
 

Pressemitteilung: CT-MultiCom


CT-DECT MultiCom
Neues multifunktionales Handmikrofon von CeoTronics

Rödermark (Dezember 2010) - Bedienungsfreundlichkeit, Universalität, Qualität – das erwarten Funkgeräte-Benutzer von professionellem Zubehör. Genau dies und noch mehr bietet die neue CT-MultiCom. Die neue multifunktionelle RemoteUnit von CeoTronics ist mehr als nur ein Handmikrofon denn sie verfügt über zusätzliche Anschlüsse: neben einer 3,5 mm Klinkenbuchse für einen CT-Ohrhörer/Schallschlauch, besteht die Möglichkeit über eine robuste Nexus-Klinkenbuchse verschiedene CT-Hör-/Sprechsysteme anzuschließen. Die serienmäßig schwarze Sprechtaste auf der Frontseite, bedeckt fast 50% der Fläche und kann problemlos mit Einsatzhandschuhen oder dem Ellenbogen auch unter der Kleidung getastet werden. Auf Kundenwunsch ist die CT-MultiCom mit einer PTT-Taste in der Farbe Orange (Option) erhältlich.

Über die beiden Folientasten können – sofern vom Funkgerät unterstützt – die Lautstärke sowie die Stummschaltung des integrierten Lautsprechers, im Falle eines angeschlossenen Hör-/Sprechsystems gesteuert werden. Auch eine Belegung zur
Kanalumschaltung zwischen TMO/DMO-Modus (der Wechsel zwischen Trunked und Direct-Mode-Operation) oder als Notruftaste (mit Schutzring) ist funkgeräteabhängig möglich.

Ebenso abhängig vom Funkgerät liefert die zweifarbige LED ein klares optisches Feedback über die Stromversorgung der CT-MultiCom, die über den Akku des angeschlossenen Funkgerätes sichergestellt ist. Zur sicheren Befestigung an der Bekleidung befindet sich auf der Rückseite eine drehbare robuste Klammer (360°). Schon in der Standardversion verfügt die CT-MultiCom mit IP65 (Staub- und Strahlwasserschutz) über eine hohe Schutzklasse nach EN 60529. Das multifunktionale
Handmikrofon ist ebenfalls in ATEX lieferbar; II 2 G Ex ib IIC T4 nach 94/9/EG.
„Bei dem neuartigen Handmikrofon steht Multi für die umfangreichen Möglichkeiten; CT für Qualität und innovative Ideen von CeoTronics. Keine andere Sendetaste erleichtert den Umgang mit Funkgeräten in der täglichen Arbeit derart ungemein“, erläutert Berthold Hemer, Vorstand F&E bei CeoTronics.

Weitere Informationen:

CeoTronics AG
Audio • Video • Data Communication
Adam-Opel-Str. 6
63322 Rödermark (Germany)
Fax: +49-6074-8751-0
E-mail:
Internet: http://www.ceotronics.com

Pressekontakt:
Peter Hügel
Tel.: +49-6074-8751-723
Fax: +49-6074-8751-725
E-mail:
Internet: http://www.ceotronics.com

>> diese Meldung als PDF